Vogelsberg



Vogelsberg - Hoherodskopf und Taufstein Orte, Städte und Dörfer im Vogelsberg wie Schotten, Nidda und Lauterbach Sehenswürdigkeiten im Vogelsberg, Ausflugsziele, Highlights, Hoherodskopf, Taufstein, Sommerrodelbahn, Vogelpark, Vulkan Berge und Kuppen im Vogelsberg wie Hoherodskopf, Taufstein Freizeit, Sport, Ski, Mountainbike und Wellness im Vogelsberg Wellness-Urlaub, Gesundheit und Kur im Vogelsberg Ferienwohnungen, Gästezimmer, Hotel und Pensionen, Ferienhäuser, Zimmer, Ferienwohnungen, Camping etc. im Vogelsberg Essen, Trinken, Gasthäuser, Gaststätten, Restaurants, Berghütten etc. im Vogelsberg
 
Warum es in Russland plötzlich Gold regnete

Mit dem Hund auf den Vogelsberg – zu Zeiten von Corona noch legitim?

Was vor zwei Wochen noch nahezu undenkbar war, ist mittlerweile traurige Realität: Das Corona Virus Sars-CoV-19 hat uns erreicht und beeinflusst unser Leben massiv. Wer kann, wird zur Arbeit im Home Office verdonnert, Schulen und Universitäten haben bundesweit geschlossen, ein Großteil  der Geschäfte, die keine Waren für den täglichen Bedarf führen, haben zugemacht und soziale Kontakte sollen auf ein Minimum reduziert werden.

Noch gibt es zwar keine angeordneten Ausgangssperren, jedoch soll man schon jetzt am besten daheim bleiben und nur für nötige Besorgungen das Haus verlassen. Doch was ist mit unseren vierbeinigen Freunden? Dürfen wir mit dem Hund noch den Vogelsberg erklimmen und uns auf Wanderschaft begeben? Oder sollten sonst beliebte Outdoor Aktivitäten auch mit Vierbeinern ausgesetzt werden?

Die gute Nachricht vorweg: Aktuell dürfen wir auch mit Hunden noch grundsätzlich in Richtung Hoherodskopf, Taufstein & Co. aufbrechen und selbst im Fall einer behördlich angeordneten Ausgangssperre wird es weiterhin erlaubt sein, mit dem Vierbeiner Gassi zu gehen. Allerdings ist es in Zeiten des sog. Social Distancing angezeigt, auch mit Hunden nur notwendige und damit kurze Ausflüge zu machen.

In der Quarantäne heißt es für alle zuhause zu bleiben

Anders sieht es aus, wenn eine häusliche Quarantäne angeordnet wurde, weil sich ein Familienmitglied mit dem Corona Virus infiziert hat oder weil der Verdacht einer Infektion besteht. Wenn das Gesundheitsamt nicht zustimmt, dürfen alle Betroffene inkl. der im Haushalt lebenden Vierbeiner die Wohnung eigentlich nicht verlassen. Hat man einen Garten, darf der Hund natürlich raus gelassen werden, doch der Großteil der Menschen hat diese Möglichkeit sicherlich nicht. Doch ohne eine kurze Gassi Runde geht es nicht.

Dürfen also Außenstehende wie Nachbarn mit dem Hund raus? Offiziell darf man im Fall einer Quarantäne keinen Kontakt zu anderen Menschen haben, die nicht zum Haushalt gehören. Das schließt Lieferanten genauso ein wie Nachbarn, die sich um den Hund kümmern möchten. Wie in einem solchen Fall vorzugehen ist, ist leider unklar und von offizieller Seite gibt es bislang keine Stellungnahme. Sinnvoll wäre es also, den Hund für die Dauer der Quarantäne zur Betreuung in befreundete Hände zu geben.

Können Haustiere das Virus überhaupt übertragen?

Da stellt sich natürlich die Frage, ob Haustiere das Corona Virus, welches für die Lungenkrankheit Covid-19 verantwortlich ist, überhaupt übertragen können. Laut Weltgesundheitsorganisation WHO ist dies nicht der Fall bzw. gibt es derzeit keine Beweise dafür, dass Hunde den Virus übertragen oder gar selbst daran erkranken können.

Scheinen die Tiere an sich keine Gefahr darzustellen, so sollten Vierbeiner aus einem Quarantäne-Haushalt dennoch nur mit Handschuhen betreut werden. Viren können Stand jetzt zwar im Fell nicht überleben, bleiben aber an anderen Gegenständen wie z. B. Halsbändern oder Spielzeug nachweisbar. Hier könnte das Corona Virus bis zu mehrere Tage überleben und bleibt somit auch für Helfer, die dem Hund etwas Gutes tun wollen, eine Gefahr.

Zusammenfassend kann man sagen: Bleiben Sie mit Ihren Hunden bitte größtenteils zuhause und verzichten Sie auf ausgedehnte Spaziergänge. Für Mensch und Tier ist das nicht leicht, aber am Ende wird uns das auch die Natur rund um den Vogelsberg danken, die in den kommenden Wochen ein wenig zur Ruhe kommen darf.

© 2020 vogelsbergtourist.de - Alle auf diesen Seiten enthaltenen Fotos, Bilder und Texte über den Vogelsberg wurden von vogelsbergtourist.de erstellt und unterliegen dem Urheberrecht!

Der Vogelsberg, Lage & Anfahrt  |  Kontakt & Werbung | Impressum

supported by www.rankingcloud.de
  

Anzeigen

Ferienwohnung, Pension & Hotel im Vogelsberg